Wärmepumpen

Die modernste Heizform von uns

Gleich vorweg, wenn Sie sich für eine Wärmepumpe von uns entscheiden, haben Sie sich gleichzeitig für die Nr. 1 der Heizungstechniken entschieden. Im Vergleich zu anderen Heizformen bietet das Wärmepumpensystem sehr niedrige Betriebskosten und zukünftige Versorgungssicherheit in einem. Mit einem perfekt abgestimmten Konzept vom Schweng Technikzentrum können Sie sowohl heizen als auch kühlen, und in Kombination mit einer Wohnraumlüftung den Wohnkomfort auf eine neue Ebene stellen. Vor allem durch die Unabhängigkeit von Rohstoffen und einer modularen Luft-Luft oder Luft-Erde Funktionsweise ist es schon heute die modernste Heizform für morgen und für mehr als 200 Kunden von uns.

  • Effiziente Wärmepumpe Heizung mit 4 kWh Wärme aus 1 kWh Strom
  • Unabhängig von Rohstoffen
  • Mit Fußboden- und Wandheizungen perfekte Energielösung
  • Große Heizkostenersparnis im Vergleich mit anderen Heizformen
  • Sehr gut kombinierbar mit weiterer Haustechnik wie Wohnraumlüftung
  • Auch die alte Heizform kann bestehen bleiben durch bivalenten Betrieb
  • Geringer Platzbedarf
  • Sehr geringer Wartungsaufwand

Energie aus Erdreich, Wasser & Luft

Luft-Wasser-Wärmepumpe

Luft-Wärmepumpen nutzen die Außenluft als Wärmequelle. Häufigster Einsatz dieses Systems ist im Neubau bei Anlagen mit geringem Wärmebedarf, aber auch bei Altbauten beim Kesseltausch.

Wasser-Wasser-Wärmepumpe

Grundwasser ist ebenso ein guter Wärmespeicher und Energielieferant. In vielen Orten mit hohem Grundwasserstand, erreicht man damit besonders gute Leistungsziffern.

Sole-Wasser-Wärmepumpe Tiefensonde

Bei kleineren Grundstücken verwendet man platzsparende, U-förmige Tiefensonden. Diese werden bis zu 130m in die Tiefe gebohrt und bringen die Erdwärme effizient zu Ihrer Wärmepumpe.

Sole-Wasser-Wärmepumpe Flächenkollektor

Wenn das Grunstück groß genug ist, wird dem Boden mittels eines Flächenkollektors Wärme entzogen. Es werden Erdkollektor-Rohre in einer gewissen Tiefe und Abstand verlegt.

Daikin Altherma - Luft Wasser Wärmepumpe

Heizen, Kühlen & Warmwasser

Daikin Altherma ist das Gesamtsystem für Heizen, Kühlen und Warmwasseraufbereitung. Basierend auf der Wärmepumpentechnologie ist dies eine flexible und kostengünstige Alternative zu Heizungssystemen mit fossilen Brennstoffen. Die eigene Energieeffizienz von Daikin Altherma macht dies zu einer idealen Lösung zur Senkung des Energieverbrauchs als auch der CO2 -Emissionen.

In Abhängigkeit vom Modell und den Bedingungen liefert eine Daikin Altherma-Wärmepumpe etwa 5 kWh nutzbare Wärme für jede kWh selbst verbrauchte Elektrizität. Das heißt, dass ca. 4/5 der Wärme ohne Kosten sind! Besprechen Sie eine gute Investition.

Die Wärmepumpe

Die Daikin Altherma Wärmepumpe nutzt eine nachhaltige Energiequelle: Sie entzieht der Außenluft Wärme. In einem geschlossenen Kreislauf mit flüssigem Kältemittel wird ein thermodynamischer Zyklus durch Verdampfen, Kondensation, Kompression und Ausdehnung erzeugt. Dadurch wird Wärme von einem niedrigeren zu einem höheren Temperaturniveau „gepumpt“. Über einen Wärmetauscher wird die gewonnene Wärme an das Warmwasserverteilersystem Ihres Heimes übertragen. Dies können Fußbodenheizung, Niedertemperaturradiatoren und/oder Gebläsekonvektoren sein. Zum Kühlen arbeitet das System in umgekehrter Reihenfolge.

Hohe Effizienz

Daikin Altherma kann Ihr Heim 5 Mal effizienter heizen als ein herkömmliches Heizsystem auf Basis fossiler Brennstoffe oder Elektrizität. Durch die Verwendung der Wärme aus der Außenluft verwendet das System viel weniger Energie, während Sie ein stabiles und angenehmes Komfortniveau genießen. Auch die Wartungsanforderungen sind minimal, und die Betriebskosten bleiben niedrig. Dank der modernen Verdichtertechnologie sind die Energieeinsparungen sogar noch höher.

Das Herzstück des Daikin Altherma-Systems ist ein Verdichter mit hohem Wirkungsgrad, der eine maximale Leistung bei minimaler Energie erzeugt.

Elegante Regelungen gewährleisten die effizienteste Energienutzung zu allen Jahreszeiten – auch unter sehr kalten Witterungsbedingungen – so bleiben die Betriebskosten gering. Für energieeffiziente Kreditpläne sind auch der geringe Wartungsaufwand und die ausgezeichneten Bewertungen. Alles in allem bietet eine Daikin Altherma-Installation eine große Rentabilität Ihrer Investition und einen effizienten Betrieb unter allen Bedingungen.

Egal, ob Sie ein vorhandenes Gebäude renovieren oder ein neues bauen, Daikin Altherma ist die ideale Lösung für Heizen und Kühlen. Geeignet für alle Klimazonen, wurden diese Modelle entwickelt, den meisten Winterbedingungen stand-zu-halten und Ihr Heim mit stabilen Raumtemperaturen zu versorgen.

Sogar noch besser: das System kann an alle Arten an Niedertemperatur-Heizkörper angeschlossen werden, wie sie in modernen Heimen verwendet werden. Dazu gehören Fußbodenheizungen, Niedertemperaturradiatoren, Gebläsekonvektor und Wärmepumpenkonvektoren. Der Ergebnis: ein einziges System für optimalen und ganzjährigen Komfort.

Mit Abmessungen von nur 600 x 728 mm benötigt das bodenstehende Daikin Altherma-Innengerät minimalen Platz. Diese Lösung erreicht mit einem Hochleistungswasserspeicher von 180 l oder 260 l einen 50 % geringeren Wärmeverlust als ein Standardwasserspeicher. Intelligente Regler bieten eine Zeitplanfunktion, das heißt Heizen des Speichers zu einer festgelegten Tageszeit, und eine Aufwärmfunktion, daher automatisches Aufheizen, wenn die Temperatur unter einen festgelegten Mindestwert fällt.

Benutzereinstellungen für das Daikin Altherma-System sind über ein großes und übersichtliches Display in einem intuitiven und selbsterklärenden Menü zugänglich. Die Regelung enthält Zeitschaltungen für das Heizen, Kühlen und die Warmwasseraufbereitung. Dadurch werden stabile Raumtemperaturen für einen höheren Komfort und die richtige Warmwassertemperatur für eine größere Effizienz gewährleistet. Detailliertere Menüs bieten zusätzliche Informationen und ermöglichen das Energiemanagement des Systems.

Alternativ zeigt ein vereinfachtes Display nur die Raumtemperatur und gestattet die Änderung des Temperatursollwertes.

KNV Greenline - Luft Wasser Wärmepumpe

Greenline LWSE

Die KNV Greenline Split LWSE ist die neue Generation von zweiteiligen Luft-Wasser Wärmepumpen zur Beheizung und in den Sommermonaten zur Kühlung von Ein- und Mehrfamilienhäusern. Diese Geräte bestehen je aus einem Innenteil – der Wärmepumpe – und aus einer Außeneinheit – dem Verdampfer.

NEU: Greenline LWSE-V – Durch die neue EVI Kompressortechnologie sind auch bei sehr tiefen Außentemperaturen hohe COP Werte möglich.

Die Wärmepumpe (Innenteil) wird in einem frostsicheren Raum, zB Heizraum, aufgestellt und mit der Fußbodenheizung und/oder dem Heizkörpersystem verbunden.

Die Außeneinheit (Verdampfer) wird außen z.B. im Garten oder wenn möglich am Dach, montiert. Dabei ist zu berücksichtigen, dass die Anbindeleitung zur Wärmepumpe nicht mehr wie 10 Meter beträgt. Als weiteres soll die Außeneinheit möglichst von allen vier Seiten freistehend platziert werden. Das Gehäuse ist aus witterungsbeständigem Material gefertigt. Eine Abdeckplatte schützt die extrem leisen Spezial-Ventilatoren vor Schmutz, Regen, Schnee, etc.

Der Betrieb kann sowohl monovalent als auch bivalent erfolgen, denn die Steuerung überwacht und regelt weitere Wärmeerzeuger mit. Ein neuartiges Farb-Touch-Display sorgt für eine einfache Bedienung der Wärmepumpenanlage. Das spezielle Schalldämmsystem sorgt für einen extrem leisen Betrieb der Inneneinheit.

  • Heizen und Kühlen in einem Gerät
  • neues Farb-Touch Display zur einfachenBedienung
  • Fernbedienungsmöglichkeit über Handy oder Internet
  • Hocheffizienz-Heizkreispumpe
  • Wärmemengenzähler integriert
  • Arbeitsbereich bis –25°C Außentemperatur (LWSE-V)
  • Vorlauftemperatur bis 65°C möglich
  • auch in Verbindung mit Radiatoreneinsetzbar
  • sehr leise durch spezielles Schallschutzsystem
  • mit Solarkollektoren kombinierbar, einfache Solardifferenzsteuerung integriert
  • Hocheffizienz Verdampfer mit drehzahlgeregeltem Ventilator
  • EHPA Gütesiegel
  • Made in Austria
  • Digitale Komfortfernbedienung

drexel und weiss - Luft Wasser Wärmepumpe

x²A9 - Geräuscharmer Betrieb

  • leises Lüftungsgerät UND gute Planung > Die Lüftungsanlage ist kaum hörbar.
  • Schalloptimierte Luft/Wasser Wärmepumpe unterschreitet Schallemissiones-Normen
    < 35 dB(A) in 4m Aufstellung im Freien

Komfortable Bedienung

  • Lüften, Heizen, Kühlen, Warmwasserbereitung, Badheizfunktion, CO2 Lüftungsregelung
  • Silent Mode für sensible Nachtstunden
  • Funktionsheizen
  • Einfacher werkzeugloser Filterwechsel
  • etc.

Hohe Leistungszahlen und TOP Performance
COP ca. 4 bis 5 in 85% der Heizperiode

  • Jahresarbeitszahl > 4
  • modulierende Wärmepumpe
  • drehzahlgeregelter Ventilator
  • innovative Dampfeinspritzung
  • Heißgasnutzung
  • Fortluftnutzung
  • Flüssigkeitsunterkühlung
  • Großer Einsatzbereich durch Dampfeinspritzung
  • Hohe Warmwasserschüttleistung
  • Hohe Heizleistung ohne elektrische Zusatzheizung
  • Innovative Montagemöglichkeit im Erdgeschoss spart teuren Platz im Aufstellraum.
  • Besonders wartungsfreundlich durch gute Zugänglichkeit
  • optimale Energieeffizienz durch Zusammenspiel aller Komponenten
  • Umfangreich geprüftes Zubehör für die Luftführung
  • Natürlich alles aus einer Hand
  • Eine durchdachte Bedienoberfläche führt Sie zielgerichtet durch das Menü und lässt die Einstellung zum Kinderspiel werden.
  • je nach Bedürfnis stehen unterschiedliche Warmwasser- und Hygienespeichervarianten zu Verfügung
  • Loxone – smart home ready
  • Smart Grid ready
  • psiioROOM Einzelraumregelung
  • PV-Eigenverbrauch

x²S - Sole/Wasser-Wärmepumpe

Wenn schon mehrere Systeme eingesetzt werden, dann optimal aufeinander abgestimmt. Die Kompaktgeräte der x²-Serie liefern frische Luft, Warmwasser, behagliche Wärme im Winter und angenehme Kühle im Sommer. Entscheidend dabei ist das zentrale Gehirn der Anlage – psiioSYSTEM regelt neben den internen Komponenten auch andere Systeme, wie z.B. die Solaranlage, eine externe Zusatzheizung oder auch die Beschattung.

Intelligent
Das Zusammenspiel aller Komponenten ist ausgereift und 1000-fach erprobt.

Einfach
Die Bedienung und Überwachung der Anlage erfolgt über ein einziges Bedienteil, leicht verständlich und intuitiv.

Beste Akustikwerte durch massive Stahlblechkonstruktion.

Sehr kompakte Bauweise. Lüftung, Wärmepumpe und Warmwasserspeicher benötigen weniger als 1m².

Geringe Heiz- und Folgekosten, minimierte bauseitige Kosten, optimales Preis-/Leistungsverhältnis in der Anschaffung. Energieeinsparung durch Vorwärmung der Luft mit der Restwärme der Wärmepumpe.

Im Winter warm, im Sommer kühl und für die Übergangszeit eine patentierte Badheiz-Funktion. 1000-fach erprobt, die effiziente passive Kühlung mit erforderlicher Hydraulik und Steuerung ist ohne Aufpreis inklusive.

Die Komfortlüftung mit Wärmerückgewinnung sorgt nicht nur für hohe Luftqualität, sondern auch für das richtige Maß an Raumluftfeuchte. Durch die einzigartige CO2-geführte Luftmengenregelung auch im Winter.

Sie brauchen keine Bedienungs-Anleitung, sondern nur Ihre Finger, die den einfachen Hinweisen auf einem Touchscreen folgen. Eine vollautomatische Steuerung sorgt für das intelligente Zusammenspiel aller Komponenten.